CentOS 5.2 Release Notes

1. Weitere Sprachen

Übersetzungen dieser Release Notes sind außerdem in folgenden Sprachen verfügbar:

2. Einführung

Willkommen zum CentOS 5.2 Release. CentOS ist eine Enterprise-Class Linux Distribution die aus freien Quellen unseres Upstream OS Providers (UOP)1 abgeleitet ist.

CentOS get mit der Redistribution-Policy unseres Upstream OS Providers vollständig konform und zielt darauf ab 100% kompatibel zu sein. (CentOS verändert primär nur Pakete um die Hersteller-Logos und Texte zu entfernen.) CentOS ist ein freies Betriebssystem. Das CentOS Projekt nimmt Spenden über Paypal an, bitte besuchen Sie unsere Website auf http://www.centos.org für weitere Details. Alle Spenden an dieses Projekt werden dazu genutzt die Bandbreite und die Entwicklungskosten zu decken.

CentOS 5.2 ist das zweite Update der CentOS 5 Serie. Es enthält eine Menge Bugfixes, Updates und neue Funktionen. Bevor Sie weiterlesen empfehlen wir Ihnen die UOP Release Notes auf http://www.centos.org/docs/5 zu lesen. Der Rest dieses Dokumentes ist ein Anhang und deckt primär CentOS-spezifische Dinge ab.

3. Installationsmedien und sha1sum

-----------------------------------------------
i386 ISOS und die entsprechenden sha1sums:

9e8da103db2217f10e07b0387edce09395723cbf  CentOS-5.2-i386-bin-1of6.iso
e9d0a51d638caf1ed3adde834672d0f6a82cfd92  CentOS-5.2-i386-bin-2of6.iso
1c120526624e0dda4800abc5548e88937b12aabb  CentOS-5.2-i386-bin-3of6.iso
d774cf3bf6a28007e94969eea9dda44b95a5c249  CentOS-5.2-i386-bin-4of6.iso
c4a94ebf2636e4868c2f72945dabe4a27c3f8301  CentOS-5.2-i386-bin-5of6.iso
0dc6131171739709722e6c0a53953484f7940aec  CentOS-5.2-i386-bin-6of6.iso
c89db7f5294465d593e7b02c232e0e9070111487  CentOS-5.2-i386-bin-DVD.iso
30e212aacb1980445f2d9e683c1d18ddb02d0974  CentOS-5.2-i386-netinstall.iso

-----------------------------------------------
x86_64 ISOS und die entsprechenden sha1sums:

94ca211d953bfafe010e9967d16e0380e0705845  CentOS-5.2-x86_64-bin-1of7.iso
db1c88d5d699e1b65f11b39d830775df51b46a61  CentOS-5.2-x86_64-bin-2of7.iso
4bec7760de0766e4500a2a28a4aa5d0f1b1ee757  CentOS-5.2-x86_64-bin-3of7.iso
8f457db8454bfce9d2313808141f81aae6566294  CentOS-5.2-x86_64-bin-4of7.iso
947ffb4f1828e995111f8d457e0ac7e795cc1080  CentOS-5.2-x86_64-bin-5of7.iso
22155d06cc5a1b13cd52f2f9a19915b1340871df  CentOS-5.2-x86_64-bin-6of7.iso
02fdbc48e789e4a6b7849028402f9ff03a75036c  CentOS-5.2-x86_64-bin-7of7.iso
3e4bfcee28ec1c733e2726f23862910332b5195f  CentOS-5.2-x86_64-bin-DVD.iso
10c0edba48bcd71f52f5941cbb6e50133c158345  CentOS-5.2-x86_64-netinstall.iso

-----------------------------------------------
Torrentdateien und die entsprechenden sha1sums:

aacb74578a98593ceabeab5c99b5ff3a1c27c72a  CentOS-5.2-x86_64-bin-DVD.torrent
b5e512bd4ed3671b90711ac04d6b38423d6d7ae9  CentOS-5.2-x86_64-bin-1to7.torrent
67ccaf21b9620f695a06e437cb695df5cfc23f7b  CentOS-5.2-i386-bin-1to6.torrent
66263514382ed8b726ff94ec84bea149ec53c5f0  CentOS-5.2-i386-bin-DVD.torrent

4. Bekannte Probleme

5. Gelöste Probleme

6. Pakete und Applikationen

6.1. Neue Pakete in 5.2 die in 5.1 nicht vorhanden waren

6.2. Pakete die aktualisiert wurden in 5.2 seit der 5.1 Veröffentlichung

6.3. Pakete die vom UOP in 5.2 entfernt wurden und vorher in 5.1 vorhanden waren

6.4. Pakete, die in CentOS 5.1 aktualisert wurden und als ältere Version auf den Installmedien vorhanden sind

Die aktualisierten Pakete befinden sich im updates-Repository für 5.2.

6.5. Durch CentOS modifizierte Pakete

Hinweis: Detaillierte Informationen finden Sie im Changelog des jeweiligen Paketes. Bitte behalten Sie im Kopf, dass die meisten Pakete nur verändert wurden um die Markenzeichen des UOP zu entfernen, so wie es deren Lizenzbedingungen vorschreiben.

6.6. Pakete die in CentOS entfernt wurden

6.7. Pakete die in CentOS zugefügt wurden

7. Beteiligung an der CentOS Community

Als CentOS Benutzer gibt es verschiedenste Wege wie Sie der CentOS Community helfen können.

7.1. Special Interest Groups

CentOS hat eine Menge Special Interest Groups (SIGs) die, Personen mit gleichen Interessen zusammen bringt. Die folgenden SIGs existieren:

Wir ermutigen Sie den SIGs beizutreten oder eigene SIGs zu starten, z.B.:

7.2. Mailinglisten und Foren

Ein weiterer Weg anderen Mitgliedern der Community zu helfen, ist es aktiv bei der Hilfe und Problemlösung von Problemen beizutragen, die Nutzer auf einer der Mailinglisten oder den Forum einbringen.

7.3. Wiki und Website

Selbst als unerfahrener CentOS Anwender können wir Ihre Hilfe brauchen. Wir würden gerne wissen, welche Probleme aufgetreten sind, ob Sie Probleme hatten bestimmte Informationen zu finden, wie wir unsere Dokumentation verbessern können. Diese Art von Feedback ist sehr wertvoll für andere, wie auch für Sie. Mit Ihrer Hilfe können wir CentOS noch besser machen.

Wenn Sie helfen möchten die Dokumentation oder das Wiki zu verbessen, tragen Sie sich in die centos-docs Mailingliste.

8. Weitere Informationen

Die folgenden Webseiten enthalten eine große Menge an Informationen um Ihnen mit den CentOS Systemen zu helfen:

9. Danksagungen

Wir danken allen Beteiligen die uns geholfen haben dieses Produkt zu erstellen

MX Copyright(C) 2008 CentOS


Release Notes für die ISOs


Manuals/ReleaseNotes/CentOS5.2/German (last edited 2008-06-26 10:07:43 by RalphAngenendt)